Yama und Niyama

Deborah Adele

Buch: 264 pages, broché
publication: 2022
produit no.: 25980
poids: 430g
ISBN: 978-3-96257-283-9 9783962572839

Soeben erschienen.

Yama und Niyama

Deborah Adele

Die 10 ethischen Grundregeln des Yoga
€ 19,80
  • Disponible, prêt à être expédié sous un jour ouvrable
Buch: 264 pages, broché
publication: 2022
produit no.: 25980
poids: 430g
ISBN: 978-3-96257-283-9 9783962572839

Soeben erschienen.

EIN SPIRITUELLER BEGLEITER FÜR DIE YOGA-PRAXIS

Die YAMAS UND NIYAMAS sind die ersten beiden Säulen des achtfachen Pfades der Yoga-Sutras und Grundlage der yogischen Philosophie. Yoga geht weit über die Ausführung von Körperübungen hinaus und ist als Lebensart zu verstehen, bei der man sich nicht nur seines Körpers, sondern auch seines Denkens und Handelns immer bewusster wird.

Die YAMAS UND NIYAMAS, auch als „zehn Gebote“ des Yoga zu verstehen, dienen dabei als Leitlinien, die zu einem selbstbestimmteren Leben befähigen sollen. Die Yamas umfassen Gewaltlosigkeit, Wahrhaftigkeit, Nicht-Stehlen, Mäßigung und Bescheidenheit, während die Niyamas sich Reinheit, Zufriedenheit, Selbstdisziplin, Selbststudium und Hingabe widmen. DEBORAH ADELE hat mit diesem Leitfaden eine praktische Anleitung aufbereitet, die sie mit kurzweiligen Erzählungen aus ihren eigenen Lebenserfahrungen garniert. Ein Abschnitt zur Selbstreflexion am Ende jedes Kapitels kann von Lehrenden auch für Gruppenarbeit verwendet werden. Dieses Buch ist geballtes philosophisches Wissen leicht verpackt und seit vielen Jahren eines der meistverkauften Yoga-Bücher in den USA. Eine spirituelle Inspiration zur Persönlichkeitsentwicklung – nicht nur für Yoga-Praktizierende.

„Man kann die Yamas & Niyamas als Richtlinien, Grundsätze, ethische Disziplinen, Verhaltensregeln oder auch als Gebote und Einschränkungen betrachten. In meinen Augen sind sie Juwelen – die Edelsteine der Weisheit, die uns den Weg zu einem guten, freudvollen Leben zeigen.“ – Deborah Adele

DEBORAH ADELE hat Theologie und Religionswissenschaften studiert und ist zertifizierte Lehrerin für Kundalini und Hatha Yoga, Yogatherapie und Meditation.

€ 19,80
  • Disponible, prêt à être expédié sous un jour ouvrable

EIN SPIRITUELLER BEGLEITER FÜR DIE YOGA-PRAXIS

Die YAMAS UND NIYAMAS sind die ersten beiden Säulen des achtfachen Pfades der Yoga-Sutras und Grundlage der yogischen Philosophie. Yoga geht weit über die Ausführung von Körperübungen hinaus und ist als Lebensart zu verstehen, bei der man sich nicht nur seines Körpers, sondern auch seines Denkens und Handelns immer bewusster wird.

Die YAMAS UND NIYAMAS, auch als „zehn Gebote“ des Yoga zu verstehen, dienen dabei als Leitlinien, die zu einem selbstbestimmteren Leben befähigen sollen. Die Yamas umfassen Gewaltlosigkeit, Wahrhaftigkeit, Nicht-Stehlen, Mäßigung und Bescheidenheit, während die Niyamas sich Reinheit, Zufriedenheit, Selbstdisziplin, Selbststudium und Hingabe widmen. DEBORAH ADELE hat mit diesem Leitfaden eine praktische Anleitung aufbereitet, die sie mit kurzweiligen Erzählungen aus ihren eigenen Lebenserfahrungen garniert. Ein Abschnitt zur Selbstreflexion am Ende jedes Kapitels kann von Lehrenden auch für Gruppenarbeit verwendet werden. Dieses Buch ist geballtes philosophisches Wissen leicht verpackt und seit vielen Jahren eines der meistverkauften Yoga-Bücher in den USA. Eine spirituelle Inspiration zur Persönlichkeitsentwicklung – nicht nur für Yoga-Praktizierende.

„Man kann die Yamas & Niyamas als Richtlinien, Grundsätze, ethische Disziplinen, Verhaltensregeln oder auch als Gebote und Einschränkungen betrachten. In meinen Augen sind sie Juwelen – die Edelsteine der Weisheit, die uns den Weg zu einem guten, freudvollen Leben zeigen.“ – Deborah Adele

DEBORAH ADELE hat Theologie und Religionswissenschaften studiert und ist zertifizierte Lehrerin für Kundalini und Hatha Yoga, Yogatherapie und Meditation.

€ 19,80
  • Disponible, prêt à être expédié sous un jour ouvrable


Avis sur Yama und Niyama
Avec le forum suivant, nous souhaitons donner à nos clients la possibilité d'échanger des informations sur nos produits. Nous attirons expressément l'attention sur le fait que seuls des points de vue privés et des évaluations individuelles subjectives des commentateurs sont exprimés dans le forum. Nous ne nous approprions en aucun cas ces déclarations. Nous ne les censurons pas en vertu de la liberté d'expression. Nous nous distançons toutefois des déclarations correspondantes et ne pouvons ni ne voulons les juger comme étant vraies ou fausses. Si vous vous sentez interpellé par une contribution, vous devez impérativement faire appel à un médecin ou à une autre personne disposant d'une qualification professionnelle reconnue afin de vérifier sa véracité.
Lassier un commentaire