LivresLivresSéminairesSéminairesDVDDVDFournituresFournituresHomeoplantHomeoplantProduits naturelsProduits naturelsRobert FranzRobert FranzActualitésActualités
Catégories
Auteurs
Träume in der Homöopathie, Prakash Vakil

488 pages, relié
publication 2013
produit no. 13378
poids: 790g
ISBN: 978-3-943309-48-5
9783943309485

Träume in der Homöopathie

Prakash Vakil

Leitfaden zur homöopathischen Trauminterpretation einschließlich eines Repertoriums der Traummittel

43.90 US$

en stock
envoi gratuit au-delà de 135.00 US$


Träume sind ein Ausdruck des Unbewussten und unserer Persönlichkeit. So haben sie auch eine große Bedeutung für die Mittelfindung in der Homöopathie.

Der bekannte Arzt Prakash Vakil hat viele Jahre über Träume, ihre Deutung und Anwendung in der Homöopathie geforscht. In vielen Fällen waren für ihn die üblichen Repertoriumsrubriken nicht ausreichend. So musste er seine eigene Arbeitsmethode entwickeln.

Basierend auf Erkenntnissen der Psychologie und des Ayurveda erörtert Vakil die Bedeutung von Träumen in homöopathischen Arzneimittelprüfungen und in der Praxis. Besonders lehrreich sind über 100 klinische Fälle, in denen Vakil meisterhaft zeigt, wie man Träume in Anamnese und Fallanalyse nutzen kann. Wichtig ist dabei zu unterscheiden, wann ein Traum klare Hinweise auf ein Mittel gibt und wann er z.B. ausgelöst durch äußere Umstände irreführend sein kann.

Vakil hat die Traumrubriken der Repertorien um wertvolle Zusätze erweitert. Er untersucht die Träume auch im Kontext der Miasmen. Eine Pionierarbeit, welche die homöopathische Mittelfindung deutlich bereichert.

Meinungen zu Träume in der Homöopathie

„Ich träumte davon, dieses Buch herauszubringen, als mir klar geworden war, dass der Schlüssel zum Innenleben mancher Patienten einzig und allein in ihren Träumen liegt.“
Prakash Vakil

"Träume spielen im menschlichen Dasein seit jeher eine wichtige Rolle und beeinflussen unser Leben weit über das nächtliche Erleben hinaus, selbst wenn wir uns beim Erwachen nicht mehr oder zumindest nicht mehr in allen Einzelheiten an sie erinnern bzw. mit ihrem Inhalt nicht allzu viel anfangen können. Es ist jedem Homöopathen, der sich auch für das Seelenleben seiner Patienten interessiert, uneingeschränkt zu empfehlen."
Sheila Mukerjee-Guzik

Träume in der HomöopathiePrakash Vakil

(1941-1997)
wurde in Mumbai geboren. Dort erwarb er seinen Studienabschluss am Homoeopathic College Mumbai. 1965 begann er zu praktizieren. Sein Einsatz für die klassische Homöopathie und seine Hingabe ans Heilen waren phänomenal. Er hatte einen erstaunlich offenen Geist für viele Bereiche der Medizin und der Heilkunst. Seinen Büchern ist zu entnehmen, dass er die Kirlianfotografie zu Diagnose- und Behandlungszwecken anwendete und vergleichende Studien mit anderen medizinischen Richtungen durchführte. Neben seiner sehr regen klinischen Praxis setzte er seine tiefgehenden Studien und Forschungen zu komplexen homöopathischen Themen fort.

Prof. Dr. Vakil widmete sich seiner Berufung so hingebungsvoll, dass er sich entschied, Junggeselle zu bleiben und all seine Energie und Mittel auf die Homöopathie zu konzentrieren, die ihm mehr am Herzen lag als alles andere.

en stock
envoi gratuit au-delà de 135.00 US$

Ajouter à votre sélection



Avis sur Träume in der Homöopathie
Votre avis aidera d'autres personnes à faire le bon choix.
Moyenne des avis:
2
4 étoiles sur 5
5 étoiles
0
4 étoiles
2
3 étoiles
0
2 étoiles
0
1 étoiles
0

Les meilleurs commentaires

Classer les commentaires par date

Bernd Stang

il y a 3 ans
Interessante Aspekte - etwas enttäuschend
Zuerst das Positive: man merkt dass hier ein großer Praktiker
geschrieben hat, der durchaus pragmatisch an das Thema
herangeht. Dem Verdacht der Esoterik das dieses Thema ja
in sich hat wird sehr sachlich aus dem Weg gegangen.

Leider erscheint das ganze Buch etwas wirr und ohne Struktur,
nicht nur weil viele Fallbeispiele aus Indien und somit einer ganz anderen Kultur kommen.
Gerade bei den Fallbeispielen - es gibt viele davon - fehlen
oft Hintergrundinformationen die die Mittelwahl eindrücklicher
begründen.

Schade - interessantes Thema - im Grunde auch gründlich
damit auseinandergesetzt mit viel Erfahrung - die schriftliche Umsetzung aber ziemlich Mangelhaft - hat eher die Qualität einer Seminarmitschrift

Allerdings zu dem herabgesetzten Preis geht das Buch vollkommen in Ordnung. Hätte ich den vollen Preis bezahlt hätte dies ehrlich gesagt etwas weh getan read more ...
1 personne a trouvé ce commentaire utile. Vous trouvez ce commentaire utile?
Oui
 
Non
Julia Borggreve

il y a 3 ans
Zufrieden
Ich bin wie immer mit der Bestellung bei Narayana sehr zufrieden, das Buch habe ich allerdings noch nicht gelesen und kann es von daher nicht bewerten. Deshalb nur 4 Sterne. read more ...
4 personnes n'ont trouvé pas ce commentaire utile. Vous trouvez ce commentaire utile?
Oui
 
Non


Order hotline
+4976269749700
de 07h00 à 15h30 7j./7
Auteurs Info
Prakash Vakil
Prakash Vakil
Auteurs info
tous les livres

Moyens de paiement:                   

691.821 customers from 158 countries
Votre avis nous interesse
Order hotline
+4976269749700
de 07h00 à 15h30 7j./7
Platform for Online Dispute Resolution of the EU commission: www.ec.europa.eu/consumers/odr
Copyright © 2009 Narayana Verlag GmbH    Termes et conditions de vente et de livraison    Data privacy    Mentions légales    We ship to 215 countries    Frais de port    Nous contacter