LivresLivresSéminairesSéminairesDVDDVDFournituresFournituresHomeoplantHomeoplantProduits naturelsProduits naturelsRobert FranzRobert FranzActualitésActualités
Catégories
Auteurs
Kalium- und Ammoniumverbindungen in der Homöopathie - Restposten, Massimo Mangialavori

290 pages, relié
publication 2016
produit no. 04664
poids: 570g
ISBN: 978-3-939931-57-7
9783939931577

Restposten - statt € 48.- jetzt nur noch € 29.-, solange der Vorrat reicht!

Kalium- und Ammoniumverbindungen in der Homöopathie - Restposten

Massimo Mangialavori

Identifikation mit der Gesellschaft

€ 29,00
€ 48,00
TVA inclus

en stock
envoi gratuit au-delà de € 120,00


Massimo Mangialavori ist einer der weltweit führenden Homöopathen. In diesem Werk gibt er einen tiefen Einblick in zwei wichtige Gruppen von Elementen: die Kalium- und Ammoniumsalze. Das Hauptthema ist die Eingliederung in die Gesellschaft. Kalium und Ammonium spiegeln die Schwierigkeiten von Menschen wider, die ihre eigene Identität mit den Erwartungen der Gesellschaft in Einklang bringen müssen.

Sie gehen dabei grundverschieden vor. Kaliummittel möchten sich möglichst vollständig der Gesellschaft anpassen, um nicht aufzufallen. Struktur und Regeln stehen im Zentrum, was oft zu einer Gefühlsarmut und einem Mangel an Ausdruckvermögen führt. Anhand eindrücklicher Fälle beschreibt Mangialavori die verschiedenen Kaliumsalze wie Kali-arsenicosum, -bichromicum, -ferrocyanatum, -iodatum, -muriaticum, -bromatum, -phosphoricum, -nitricum, -silicicum und Kali-causticum und differenziert diese.

Im krassen Gegensatz zu den angepassten Kaliumsalzen stehen die Ammoniumsalze, die geradezu provozierend zeigen, dass sie nicht zur Gesellschaft gehören wollen. Diese Patienten leben wie in einem dauernden Kampf, einer Situation ewigen Dagegenhaltens. Sie suchen zwar die Nähe zu einer anderen Person, aber gleichzeitig zerstören sie durch ihr oppositionelles Verhalten jede Beziehungsgrundlage. Auch hier entsteht durch detaillierte Fallbeispiele (Ammonium-carbonicum, -bromatum, -valerianicum und Ammonium-sulphuricum) ein klares geistiges Bild dieser Mittel.
Ein tiefgehendes Werk, das alle Nuancen dieser Mittelgruppen bis in ihre Feinheiten herausarbeitet.

„Bei den Kalium-Mitteln haben wir es mit einem gewissen Konformismus zu tun. Die Kalium-Menschen wollen sich anpassen, um zu sein wie die anderen. Bei Ammonium ist es das genaue Gegenteil.
Ein Ammonium-Mensch tut alles, was er kann, um zu zeigen, dass er anders ist und nichts mit dem Rest der Gesellschaft zu tun hat.
Es geht immer um Wettkampf mit anderen. Ammonium-Menschen können es nicht akzeptieren, dass jemand besser aussehen oder arbeiten könnte als sie selbst. Das Gefühl, das wir oberflächlich als Neid bezeichnen, sitzt bei ihnen tief, denn andere haben etwas, das sie nicht haben und niemals haben werden. Anstatt jedoch zu versuchen, selbst etwas zu erlangen, verweigern sie sich.“
Massimo Mangialavori

en stock
envoi gratuit au-delà de € 120,00

Ajouter à votre sélection



Avis sur Kalium- und Ammoniumverbindungen in der Homöopathie - Restposten
Votre avis aidera d'autres personnes à faire le bon choix.
Moyenne des avis:
1
5 étoiles sur 5
5 étoiles
1
4 étoiles
0
3 étoiles
0
2 étoiles
0
1 étoiles
0

Les meilleurs commentaires

Classer les commentaires par date

F.h..

il y a 2 ans
Grazie, Signore Mangialavori
Die Schilderung der Anamnesen unterstützt praxisorientiertes Er-Kennenlernen der Mittelbilder vortrefflich. read more ...
1 personne a trouvé ce commentaire utile. Vous trouvez ce commentaire utile?
Oui
 
Non


Order hotline
+4976269749700
de 07h00 à 15h30 7j./7
Auteurs Info
Massimo Mangialavori
Massimo Mangialavori
Auteurs info
tous les livres

Moyens de paiement:                   

841.006 customers from 165 countries
Votre avis nous interesse
Order hotline
+4976269749700
de 07h00 à 15h30 7j./7
Platform for Online Dispute Resolution of the EU commission: www.ec.europa.eu/consumers/odr
Copyright © 2009 Narayana Verlag GmbH    Termes et conditions de vente et de livraison    Data privacy    Mentions légales    We ship to 215 countries    Frais de port    Nous contacter   www02