LivresLivresSéminairesSéminairesDVDDVDFournituresFournituresHomeoplantHomeoplantProduits naturelsProduits naturelsSportifSportifActualitésActualités
Catégories
Auteurs
Die Pioniere der Homöopathie im 21. Jahrhundert, Heidi Brand / Anne Devillard

344 pages, relié
publication 2018
produit no. 23947
poids: 875g
ISBN: 978-3-95582-198-2
9783955821982

Critique de ce livre

Rezension von Christa Gebhardt in der Ausgabe "Spektrum der Homöopathie - Liliales 03/2018"
de Christa Gebhardt , publié en https://www.narayana-verlag.de/spektrum-homoeopathie/spektrum-homoeopathie-032018

Rezension von Jürgen Weiland
de Jürgen Weiland , publié en http://german.wish4healing.net/blog/

Die Pioniere der Homöopathie im 21. Jahrhundert

Heidi Brand / Anne Devillard

Gespräche mit Jan Scholten, Massimo Mangialavori, Heiner Frei, Alok Pareek, Frederik Schroyens, Rajan Sankaran, Resie Moonen, Farokh Master, Klaus von Ammon, Mahesh Gandhi, Ulrich Welte, Michal Yakir...

33.80 US$

en stock
envoi gratuit au-delà de 135.55 US$


Dieses einmalige Buch stellt die Denkmodelle, Methoden und Behandlungsweisen der führenden Klassischen Homöopathen unserer Zeit vor wie unter anderem Jan Scholten, Massimo Mangialavori, Heiner Frei, Alok Pareek, Frederik Schroyens, Rajan Sankaran, Resie Moonen, Farokh Master, Klaus von Ammon, Mahesh Gandhi, Ulrich Welte, Michal Yakir, Georgos Vithoulkas, Anne Schadde, Patricia Le Roux und Sigrid Kusse.

In tief gehenden Gesprächen werden ihre Arbeit, ihre Lebensvisionen und nicht zuletzt ihr Werdegang mit viel Feingefühl mit dem Leser geteilt. Den beiden Autorinnen ist es meisterhaft gelungen, den Kern der Persönlichkeit dieser homöopathischen Ärzte und Ärztinnen und deren Beitrag für die Aufrechthaltung und Weiterentwicklung der Homöopathie mehr als 200 Jahre nach dem Tod ihres Begründers Samuel Hahnemann zu erfassen.

Aus der Synergie der Lebensläufe der Autorinnen ist ein besonderes Werk entstanden:

Heidi Brand ist Klassische Homöopathin mit 30-jähriger Praxis-Erfahrung und 20-jähriger Interview-Tätigkeit. Sie ist die Autorin des unter den Homöopathen sehr geschätzten Buches „Chara intermedia – Die reinigende Kraft der Armleuchteralge. Eine homöopathische Studie mit Fallbeispielen“.

Anne Devillard war 30 Jahre lang Chefredakteurin der Zeitschrift „Natur & ­Heilen“. Sie ist ausgebildet in klassischer Homöopathie und Autorin des Bestsellers „Heilung aus der Mitte“ mit Interviews mit hochkarätigen Persönlichkeiten zum Thema Ganzheitliche Heilung.

Das Gemeinschaftswerk der Autorinnen stellt eine wahre Fundgrube für jeden Homöopathen dar – für medizinisch Praktizierende und interessierte Laien gleichermaßen. Für jeden, der ein tieferes Verständnis der komplexen homöopathischen Zusammenhänge und der neuen Strömungen in der Homöopathie-Welt erlangen möchte, ist die Lektüre dieses Buches besonders ans Herz zu legen.

„Dieses Buch ist großartig. Durch die  feinsinnig gesetzten Fragen und das Arrangement des Ganzen hat der Leser wirklich den Eindruck, sehr viel tiefes Wissen aus diesen originalen, wunderbaren Quellen zu erhalten. Und das auch noch auf so leichte und unterhaltsame Art und Weise! Was für ein Geschenk, dass es jetzt dieses Buch gibt! Ich werde es allen ans Herz legen, die sich für Homöopathie interessieren.“  - Angelika Fischer, Redakteurin Raum&Zeit

en stock
envoi gratuit au-delà de 135.55 US$

Ajouter à votre sélection



Avis sur Die Pioniere der Homöopathie im 21. Jahrhundert
Votre avis aidera d'autres personnes à faire le bon choix.
Moyenne des avis:
3
5 étoiles sur 5
5 étoiles
3
4 étoiles
0
3 étoiles
0
2 étoiles
0
1 étoiles
0

Les meilleurs commentaires

Classer les commentaires par date

Dr. Dr. J. Thomas B.

il y a 4 mois
Aktuelles Standardwerk
Die Autorinnen geben mit ihren einfühlsam geführten Interviews der weltweit führenden Homöopathen ein sehr umfassendes Bild der aktuellen, gelebten Praxis der Homöopathie. Besser als ein Lehrbuch macht dabei die Form des Interviews die vielschichtige Denkweise in der Homöopathie deutlich. Die unterschiedlichen Ansätze der Pioniere der Homöopathie ermöglichen es dem Leser seinen eigenen Zugang zu der Komplexität der Homöopathie zu finden. Das eigene alltägliche therapeutische Handeln lässt sich in jedem Interview erneut hinterfragen und optimieren. Damit ist das Buch ein wertvolles Arbeitsmittel im Rahmen des eigenen, internen Qualitätsmanagement. Kein Lesebuch sondern ein Arbeitsbuch zur Reflexion und damit ein Muss für jeden Homöopathen, der kritisch sich selbst gegenüber bleiben will. read more ...
18 personnes ont trouvé ce commentaire utile. Vous trouvez ce commentaire utile?
Oui
 
Non
Dr Talin Suciyan

il y a 4 mois
Hoch interessantes Buch!
Sehr spannendes und anspruchvolles Buch! Interessante und relevante Themen wie Onkologie/Psychiatrie/Kinderheilkunde und Homöopathie sind mit den besten Homöopathen der Welt diskutiert. Die Autorinnen des Buches setzen sich sowohl mit den praktischen als auch tiefst philosophischen Fragen der Kunst des Heilens auseinander.“Gesundheit bedeutet Freiheit” (s.11) - wer braucht sie nicht?! read more ...
13 personnes ont trouvé ce commentaire utile. Vous trouvez ce commentaire utile?
Oui
 
Non
Myriam Dornier

il y a 2 mois
Bin Begeistert!
„ Ich bin Begeistert“
Dieses Buch hat mir geholfen Ordnung in den verschiedenen Schulen zu schaffen.
Ich konnte noch während dem lesen, Bücher bestellen und verschiedene Therapiesysteme vertiefen.
Ein Fundus ohne Ende. Danke read more ...
8 personnes ont trouvé ce commentaire utile. Vous trouvez ce commentaire utile?
Oui
 
Non


Order hotline
+33970446488
Mon-Fri 8 am-3.30 pm
Su 2.30-3.30 pm CST
Auteurs Info
Heidi Brand
Heidi Brand
Auteurs info
tous les livres
Anne Devillard
Anne Devillard
Auteurs info
tous les livres

Moyens de paiement:                   

629.961 customers from 157 countries
Votre avis nous interesse
Order hotline
+33970446488
Mon-Fri 8 am-3.30 pm
Su 2.30-3.30 pm CST
Platform for Online Dispute Resolution of the EU commission: www.ec.europa.eu/consumers/odr
Copyright © 2009 Narayana Verlag GmbH    Termes et conditions de vente et de livraison    Data privacy    Mentions légales    We ship to 215 countries    Frais de port    Nous contacter